Trio Catch copyright Yvonne Schmedemann (zur freien Verwendung für Print- und Online-Medien unter Nennung des Copyrights)
Trio Catch
Sa 28.7.2018 / 11 Uhr
Boglárka Pecze, Klarinette
Eva Boesch, Violoncello
Sun-Young Nam, Klavier

Gérard Pesson: Catch Sonata

Catch! Das Publikum fangen. Die so unterschiedlichen Klangfarben von Klarinette, Violoncello und Klavier virtuos zur Entfaltung bringen und sich dabei immer wieder neu auf die Suche nach dem gemeinsamen, unverwechselbaren Klang begeben – das macht das spezielle Profil des 2010 gegründeten, in Hamburg beheimateten Trio Catch aus.
Im Auftakt! am Vormittag öffnet das Trio Catch dem Publikum die Ohren für neue Klänge: mit ihrem Programm Ohrknacker stellen die Musikerinnen in lockerer Werkstattatmosphäre die ihnen gewidmete Catch Sonata für Klarinette, Violoncello und präpariertes Klavier (2016) von Gérard Pesson vor.

Kartenpreis: € 15* (freie Platzwahl)
*Kombiticket für Ohrknacker um 11 Uhr und das Abendkonzert um 20 Uhr: € 35 (telefonisch und im Kartenbüro buchbar)
Zahlungsmethoden: Visa, MasterCard, Diners, American Express, Sofort Überweisung
Ermäßigungen und Bedingungen