Rudolf Buchbinder copyright Philipp Horak (zur freien Verwendung für Print- und Online-Medien unter Nennung des Copyrights)
Rudolf Buchbinder
Do 6.8.2020 / 19.30 Uhr
Rudolf Buchbinder, Klavier
Ludwig van Beethovens Klaviermusik ist Rudolf Buchbinders lebenslange Leidenschaft. Im Beethovenjahr zieht er seine persönliche Synthese dieser intensiven Auseinandersetzung mit einer Auswahl der wohl schönsten und beliebtesten Sonaten, der Pathétique, der Waldstein-Sonate und der Appassionata sowie der F-Dur Sonate aus op. 10.

Kartenpreise: € 95 / 80 / 70 / 55
Zahlungsmethoden: Visa, MasterCard, Diners, American Express, Sofort Überweisung
Ermäßigungen und Bedingungen