Picknick-Konzerte 2016 Ferdinand Neumüller(zur freien Verwendung für Print- und Online-Medien unter Nennung des Copyrights)
Picknick-Konzerte 2016
Prisma Wien Copyright Stefan Schweiger (zur freien Verwendung für Print- und Online-Medien unter Nennung des Copyrights)
Prisma Wien
Sa 3.8.2018 / 11 Uhr bis ca. 19 Uhr
Prisma Wien
Thomas Fheodoroff, Leitung

Franz Schubert: Fünf Menuette mit sechs Trios für Streicher D 89
Franz Schubert:
Vier komische Ländler in D-Dur für 2 Violinen D 354
Franz Schubert: Impromptu Nr. 1 c-Moll D 899 (arrangiert für Streichquintett von Thomas Fheodoroff)
Franz Schubert: Streichtrio B-Dur in einem Satz D 471
Franz Schubert:
Fantasie f-Moll D 940 (arrangiert für Streichsextett von Firmian Lermer)
Franz Schubert:
Oktett in F-Dur D 803
Henry Purcell:
Fantasien à 3 (Auswahl)
Alan Ridout:
Ferdinand, der Stier für Erzähler und Violine solo
Ursina Braun:
Neue Werke für Violine solo und Violoncello solo (ÖEA)

Prisma Wien nimmt 2019 den Faden bei den Picknick-Konzerten in Schloss Damtschach wieder auf und gestaltet einen ganzen Tag mit Meisterwerken Franz Schuberts, zum Teil in eigenen Bearbeitungen. Vom Ensemblemitglied Ursina Braun, einer jungen Schweizer Cellistin, erklingen neue Werke für Violine und Cello. Ein besonderes Zuckerl für Groß und Klein ist Ferdinand, der Stier, eine virtuose, humorvolle musikalische Erzählung von Alan Ridout nach dem berühmten, von Disney verfilmten, Kinderbuch von Munro Leaf.

Dieses Konzert wird unterstützt von Omya GmbH.

Kartenpreise: € 48 / 25*
*Schüler & Studenten (nicht im Webshop buchbar)
Zahlungsmethoden: Visa, MasterCard, Diners, American Express, Sofort Überweisung
Ermäßigungen und Bedingungen